Programm
/ Kursdetails

Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme


Beginn Do., 01.09.2022
Ende Dezember 2022
Kursort IHK-Akademie Offenburg
Zielgruppe Dieser Lehrgang richtet sich an Quereinsteiger/-innen und interessierte Personen aus allen Berufen,
die sich im Bereich vernetzte IT-Systeme eine solide Grundlage erarbeiten möchten.

Der Zertifikatslehrgang "Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme" vermittelt diesem Personenkreis
die notwendigen Kenntnisse zur erfolgreichen Teilnahme an weiteren Angeboten der IT-Weiterbildung.
Lernziel Im Lehrgang "Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme" lernen Sie kabelgebundene Netzwerke
und Funknetzwerke zu installieren, die notwendigen Protokolldienste zu planen und bereitzustellen.
Des Weiteren lernen Sie den Umgang mit Berechtigungen in Windows-Systemen.

In praktischen Übungen werden Sie Netzwerke aufbauen und mit dem Internet verbinden.
Sie konfigurieren Windows-Systeme und binden diese in Netze ein.
Inhalt - Topologien und Medien
- Geräte im Netzwerk
- IP-Adressierung
- Installation & Konfiguration Windows Servern und -Clients
- Freigeben von Ordnern und Druckern im Netzwerk
- Konfigurieren der Namensauflösung
- Erstellen einer DHCP-Infrastruktur
- Statisches IP-Routing
- Konfigurieren der Windows-Firewall
- Methoden und Tools zur Fehlerbehandlung
- Datenschutz nach DSGVO & BDSG

- Praxisorientierte Wissensabfrage

Der Lehrgang umfasst 140 UE und wird in 4 Monaten durchgeführt.

Der Lehrgang endet mit einer praxisorientierten Wissensabfrage.
Mit Bestehen erhält der/die Teilnehmer/-in das Zertifikat "Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme", ansonsten eine Teilnahmebescheinigung.
Voraussetzungen Die Teilnehmer/-innen sollten gute bis sehr gute PC-Kenntnisse besitzen.
Ein zusätzlicher Lernaufwand in der Freizeit ist notwendig.

Die Nutzung der technischen Ausstattung in der IHK-Akademie Südlicher Oberrhein ist auch außerhalb der Unterrichtszeiten nach vorheriger Rücksprache möglich.
Zirka 30 % des Unterrichts wird mittels skype durchgeführt.
Unterricht Di/Do: 17:30 - 21:30 Uhr
3 - 4 Samstage 08:00 - 15:30 Uhr
Kosten 2760,00 €
Kostendetails Preisangabe ab 8 Teilnehmer/-innen (TN) inklusive 60,00 € Lehrgangsunterlagen.

Bei 6 + 7 TN betragen die Lehrgangskosten 3.230 € zuzüglich 60,00 € Lehrgangsunterlagen.

(Gemäß § 4 Nr. 22a) UStG umsatzsteuerfrei)
Gesamtrechnung zahlbar nach Erhalt.

Dieser Fachkurs kann mit 25% oder 50% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.

TN ab 55 Jahre - 50 % Förderung
TN bis 54 Jahre - 25 % Förderung
TN ohne Berufsabschluss - 50 % Förderung

Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf Förderung.
Die Förderbestimmungen sind einzusehen unter: www.esf-bw.de
Dauer 4 Monate
Kursnummer 22CD34



IHK-Akademie Südlicher Oberrhein

Schnewlinstr. 11 - 13 · 79098 Freiburg
+49 761 2026-0
+49 781 9203-4590
info@freiburg.ihk.de

Standort Offenburg

Am Unteren Mühlbach 34 · 77652 Offenburg
+49 781 9203-0
+49 781 9203-4590
info@freiburg.ihk.de