Personal & Führung
Personal & Führung / Kursdetails

Workshop: Generation Z - Wirksam führen, motivieren und verstehen


Beginn Di., 12.12.2023
Ende Februar 2024
Kursort Dorint Thermenhotel Freiburg
Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Führungspositionen, die als Ausbilder:innen oder Ausbildungsbeauftrage in Unternehmen aktiv sind, sowie an Personalverantwortliche.
Lernziel Immer wieder prallen in Unternehmen verschiedene Verständnisweisen, Erwartungen und Einstellungen in Bezug auf die Gestaltung unserer heutigen Arbeitswelt aufeinander. Dies stellt Menschen verschiedener Generationen immer wieder vor Herausforderungen und Konflikte. Gleichzeitig gibt es bei all den Unterschieden gemeinsame Ziele und Werte sowie individuelle Ressourcen und Fähigkeiten, von denen alle Beteiligten profitieren können. Einen gemeinsamen Weg zu finden ist aufgrund unserer gesellschaftlichen Entwicklung - demografischer Wandel, Fachkräftemangel etc. - nicht nur alternativlos, sondern bietet auch erhebliches Potenzial für gemeinsamen Erfolg und Wachstum.
In diesem praxisnahen Workshop erfahren Sie, wie Sie eine gelingende Umgangsweise mit jungen Mitarbeitenden entwickeln und damit einen für alle Beteiligten stimmigeren Weg gestalten können.
Inhalt Workshoptag (ganzer Tag)
Einstieg - Bedeutung der Thematik für Gesellschaft und Unternehmen
- Gegenseitige Abhängigkeit
- Bedeutung für Betriebe
- Belastungen der jeweiligen Generationen
- Chancen

Vertiefter Blick auf Werte, Motivatoren & Bedürfnisse der verschiedenen Generationen
- Unterschiede und Gemeinsamkeiten herausarbeiten

Moderierte Fallberatung von Praxisbeispielen der Teilnehmenden und Erfahrungsaustausch

Gemeinsame Ziele der Generationen formulieren und fokussieren
- Gesamtgesellschaftlich sowie konkret im jeweiligen Betrieb

Relevante Fähigkeiten für einen gelingenden Umgang mit Menschen der Generation Z ausbauen
- Lösungsfokussierte Kommunikation
- Feedback geben, Wertschätzung, klare Positionierung
- Entwicklungsmöglichkeiten für Menschen schaffen
- Möglichkeiten "Anzudocken"
- Fähigkeiten der Generation Z bewusst nutzen

Ressourcen aktivieren
- Bereits gelingende Umgangsweisen sichtbar und nutzbar machen

Gemeinsam konkrete Handlungsschritte für die Praxis ableiten / erarbeiten
- Impulse und Erkenntnisse aus Workshop in die Praxis umsetzen
- Planen von Umsetzung der Erkenntnisse aus dem Workshop im betrieblichen Alltag

Abschluss & Ausblick
- Ergebnissicherung
- Reflexion des Gruppenprozesses im Rahmen des Workshops und Feedback

Follow-Up (1/2 Tag) - Präsenz
- Besprechung der Anwendung des Gelernten aus Tag 1 im beruflichen Alltag
- Erfahrungsaustausch aus der Praxis
- Fallberatung
- Spezifische Impulse und Themen in Rücksprache mit Teilnehmenden
Unterricht Dienstag, 12.12.2023, 09:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag, 13.02.2024, 09:00 bis 12:30 Uhr
Kosten 690,00 €
Kostendetails Kosten: incl. Seminarunterlagen und Seminarverpflegung
Gesamtrechnung zahlbar nach Erhalt der Rechnung
Dauer 1,5 Tage
Kursnummer 23SE30



IHK-Akademie Südlicher Oberrhein

Schnewlinstr. 11 - 13 · 79098 Freiburg
+49 761 2026-0
+49 781 9203-4590
info@freiburg.ihk.de

Standort Offenburg

Am Unteren Mühlbach 34 · 77652 Offenburg
+49 781 9203-0
+49 781 9203-4590
info@freiburg.ihk.de