Recht
Recht / Kursdetails

Rechtsfachwirt:in RAK


Beginn Sa., 22.10.2022
Ende Januar 2024
Kursort IHK-Akademie im Goethe-Institut Freiburg
Zielgruppe Diese Weiterbildung richtet sich an aufstrebende, qualifizierte Fachkräfte im rechtlichen Kontext, zum Beispiel Rechtsanwaltsfachangestellte, die sich weiterentwickeln und anspruchsvolle Aufgaben bzw. Führungsverantwortung übernehmen wollen.
Lernziel Ob neue Gesetze, veränderte Arbeitsabläufe oder zunehmend komplexe Fragestellungen in der Mandantenbetreuung: Die Anforderungen in Anwaltskanzleien und Notariaten steigen. Durch kontinuierliches Lernen und eine fachgerechte Weiterbildung bleiben Sie diesen stets gewachsen. Als Geprüfte/r Rechtsfachwirt/in übernehmen Sie fachübergreifende Aufgaben wie beispielsweise die selbständige Bearbeitung von Kostenbeschwerden oder gerichtlichen Vollstreckungsverfahren. Sie leiten die Kanzlei einer Anwaltspraxis, eine Inkasso-Abteilung, zum Beispiel einer Bank oder eines Versicherungsunternehmens, oder eine Zwangsvollstreckungsabteilung. Dabei tragen Sie wesentlich zur Entlastung des Rechtsanwaltes/der Rechtsanwältin oder eines/einer anderen Vorgesetzten bei. Sie verantworten die Büroorganisation, bereiten Personalentscheidungen vor, bilden aus und führen Mitarbeitergespräche.
Inhalt A. Büroorganisation und Verwaltung

B. Personalwirtschaft und Mandantenbetreuung

C. Mandatsbetreuung im Kosten-, Gebühren- und Prozessrecht

D. Mandatsbetreuung in der Zwangsvollstreckung und im materiellen Recht



Das inhaltliche Programm wird durch Workshops zu ausgewählten Themen ergänzt.
Voraussetzungen Zur Prüfung ist zuzulassen, wer eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Notarfachangestellte/r oder Patentanwaltsfachangestellte/r und danach eine mindestens zweijährige einschlägige Berufspraxis
oder
eine mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis nachweist.
Über die Zulassung zur Prüfung entscheidet ausschließlich die Rechtsanwaltskammer Freiburg.

Bertoldstr. 44, 79098 Freiburg
Tel.: 0761/32563
Fax: 0761/286261
www.rak-freiburg.de

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Betül Cat
cat@rak-freiburg.de

Bitte lassen Sie Ihre Zulassung vorab überprüfen!

Unterricht samstags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kosten 3680,00 €
Kostendetails zuzüglich 350 € Lehrgangsunterlagen (werden in Absprache mit den Dozenten von den Teilnehmer:innen selbst erworben)

Bezahlung des Gesamtbetrags zu Lehrgangsbeginn, Jahresraten oder monatliche Ratenzahlung sind möglich.

Die Rechtsanwaltskammer Freiburg erhebt eine Prüfungsgebühr. Informationen können unter www.rechtsanwaltskammer-freiburg.de eingesehen werden.

Aufstiegs-BAföG kann beantragt werden. Informationen hierzu unter: www.aufstiegs-bafoeg.de

Begabtenförderung berufliche Bildung
Bitte informieren Sie sich für die Voraussetzungen auf der Seite www.rak-freiburg.de
Finanzielle Unterstützung für die "Karriere mit Lehre"
Über einen Zeitraum von maximal drei Jahren können die Stipendiatinnen und Stipendiaten Zuschüsse von jährlich bis zu 1.700 EUR für anspruchsvolle Weiter­bildungen beantragen; in drei Jahren also insgesamt bis zu 5.100 EUR. Der Eigenanteil beträgt 20 % der Kosten - höchstens jedoch 180 EUR pro Förderjahr.
Dauer 15 Monate
Kursnummer 22AG10



IHK-Akademie Südlicher Oberrhein

Schnewlinstr. 11 - 13 · 79098 Freiburg
+49 761 2026-0
+49 781 9203-4590
info@freiburg.ihk.de

Standort Offenburg

Am Unteren Mühlbach 34 · 77652 Offenburg
+49 781 9203-0
+49 781 9203-4590
info@freiburg.ihk.de